DARC-Logo Ortsverband Chemnitz-Süd (S54) Zweitlogo




Besucher seit 17.7.2007:

Wahlversammlung 2017

Am 28. Februar fand unsere Mitgliederversammlung 2017 mit Wahl des Vorstandes in der schon bewährten Location "Zum frohen Zecher" statt.
Die 39 OV-Mitglieder und 2 Gäste nutzten zunächst die Gelegenheit bis zum offiziellen Startschuss zu interessanten Gesprächen bei einem gewohnt guten Abendessen und -trunk.

Kurz nach 19 Uhr eröffnete der amtierende stellvertretende OVV Peter (DG0JT) die Wahlversammlung.
Zuerst ging er auf die Entwicklung der Mitgliederzahl des letzten Jahres ein, welche trotz eines Neuzuganges auf 78 gesunken ist. In diesem Zusammenhang erinnerte Peter an unsere verstorbenen Funkfreunde Helmut (DL1RNC) und Rainer (DG0CC) und bat um eine Gedenkminute.
Es folgten sein Vortrag des Rechenschaftsberichtes, welcher insbesondere die zahlreichen Aktivitäten des vergangenen Jahres anriss, sowie dankende Worte an unseren bisherigen OVV Frank (DM2FEH) für seine geleistete Arbeit.
Nach der Verlesung des Kassenberichtes durch Thea (DE1MTU) wurde der Vorstand einstimmig entlastet.

Anschließend nahm der kommissarische OVV Veiko (DM9TT) die Ehrung mehrerer Funkfreunde für 40-jährige bzw. 25-jährige DARC-Mitgliedschaft vor.

Die darauf folgende geheime Vorstandswahl wurde in gewohnt professioneller Weise von Wahlleiter Jürgen (DL1JAC) und Wahlhelfer Jürgen (DL1JHQ) durchgeführt. Sowohl Thea (DE1MTU, Kassenwart), als auch Peter (DG0JT, stellvertretender Ortsverbandsvorsitzender) und Veiko (DM9TT, Ortsverbandsvorsitzender) wurden einstimmig gewählt.

Den letzten Tagesordnungspunkt, die allgemeine Aussprache, leitete QSL-Manager Jürgen (DL4JWU) mit einem Beitrag über seine Tätigkeit mit Hinweisen zur sinnvollen Sortierung der ausgehenden QSL-Karten ein.
Ihm folgte Steffen (DM6WAN) mit Gedanken zum Thema Öffentlichkeitsarbeit unseres Ortsverbandes. Als Höhepunkte für 2017 schlug er die Beantragung jeweils eines Sonderrufzeichen aus Anlass des 200. Geburtstages des Erfinders des mechanischen Webstuhls Louis Ferdinand Schönherr sowie gemeinsam mit den Partnerstädten des 875. Geburtstages von Chemnitz vor. Zur kostenneutralen Finanzierung insbesondere der QSL-Karten ist Steffen bereits mit Sponsoren im Gespräch.

Im Anschluss an den "offiziellen Teil" erfolgten neben weiteren angeregten Gesprächen von zahlreichen OV-Mitgliedern Geldspenden für unser Relais DB0CSD nebst Anbindung an das HamNET sowie insbesondere für die Raummiete unseres komfortablen OV-Heimes. Dies ist angesichts steigender Nebenkosten sowie gegenläufiger Mitgliederentwicklung von existenzieller Bedeutung.

73 de Kay, DM2KL



Fotos: DM2KL
DARC e.V., OV S54, © 2007-2018 DM2KL, Impressum, Datenschutz