DARC-Logo Ortsverband Chemnitz-Süd (S54) Zweitlogo
☰ Navigation

Aktuelles

Termine

18.-19.8.18: Teilnahme am ILLW 2018 vom Leuchtturm Moritzburg (DE0021 / FED 157) unter DM2C, Unterkunft neben Camping auch familienfreundlich in Pension, Bericht von 2017 ILLW2016-Bericht DM2C

1.1.-31.12.18: Vergabe des Sonder-DOKs 875C durch unser Club-Call DF0CHE aus Anlass "875 Jahre Stadt Chemnitz" (Bestandteil des von der CWE Chemnitzer Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft mbH großzügig geförderten Marketing-Projektes)

14.8.17-13.8.18: Vergabe des Sonder-DOKs 20SAEK durch unser Aktivitäts- und Contest-Call DM2C aus Anlass des 20-jährigen Bestehens der Sächsischen Ausbildungs- und Erprobungskanäle Sächsische Ausbildungs- und Erprobungskanäle

News

am 9.6.18 Tag der offenen Tür an unserer Clubstation zur "QSO-Party am Funkertag" QSO-Party am Funkertag (DE6JKC, DH9KFC, DL4JWU, DM6WAN, DM9TT); Bericht (DM6WAN, PDF 384 kB)

WPX-Contest 2018:
Ein kleines Team unserer Clubstation (Günter, DG7EE, und Steffen, DM6WAN) war am letzten Mai-Wochenende mit dabei und konnte ca. 1.200 Funkverbindungen mit Funkamateuren aus über 50 verschiedenen Ländern / Regionen herstellen. Natürlich erhalten alle unsere Funkpartner als Bestätigung der Funkverbindung eine QSL-Karte, die ein Motiv unserer Stadt mit Hinweis auf das 875-jährige Jubiläum zeigt. Im Rahmen unseres von der CWE geförderten Projektes tragen wir damit auf unsere ganz spezielle Art dazu bei, unsere Stadt Chemnitz weltweit bekannt zu machen.

neu unter Informationen: Video von Steffen (DM6WAN) zum Empfang des historischen Längstwellensenders SAQ durch Funkamateure unseres Ortsverbandes am 1.5.2018

neu unter Informationen: Beitrag über unsere Aktivitäten zum Burgentag am 1. Mai in Radio DARC

Glückwunsch an Joachim, DE6JKC, zur bestandenen SWL-Prüfung

am 9.5.18 Besuch von 13 Schülerinnen und Schülern der Friedrich-Fröbel-Schule aus Chemnitz an unserer Clubstation (DE7RHC, DM6WAN); Bericht (DM6WAN, PDF 447 kB)

am 1.5.18 Aktivierung der Burg Rabenstein (SAX-166, DL-01272) unter DM2C zum 17. Burgentag Mitteldeutschland Castle on the Air - COTA Sachsen (DE7RHC, DG0JCG, DM5AHA, DM6WAN, DM9TT, SWL Joachim); Bericht (DM6WAN, PDF 1,3 MB)

am 13.3.18 Jahreshauptversammlung im "Frohen Zecher" mit 33 Teilnehmern (Vorstellung von fünf neuen OV-Mitgliedern, kurzer Rückblick auf 2017, Planung von Aktivitäten für das laufende Jahr, reichlich 100 € Spendeneinnahmen)

am 10./11.3.18 sehr gelungene Präsentation unseres Hobbys auf den 20. Chemnitzer Linux-Tagen Chemnitzer LINUX-Tage 2018 mit acht Lötplätzen (Bestückung von 115 Bausätzen!) sowie UKW- und Kurzwellenstation durch DE1JTH, DG0FMD, DG0JT, DL1JAC und DM5AHA; fast 100 € Spendeneinnahmen, Bericht (DG0FMD, PDF 1,4 MB)

Unser Contest-und Aktivitäten-Rufzeichen DM2C kann nach Verlängerung seitens der Bundesnetzagentur wieder verwendet werden.

neu unter Informationen: Interview mit Hans (DL6JGN) über seine und Ernös (DK2AMM) Reisevorbereitungen für die Rotuma-DXpedition 2018 (OC-060, 3D2EU) in Radio DARC Radio DARC

am 4.2.18 erfolgreiche Teilnahme an DARC-QSO-Party Startseite QSO-Party (80 QSOs) unter DF0CHE mit Sonder-DOK 875C, OPs: Veiko (DM9TT), Hartmut (DH9KFC), Steffen (DM6WAN), Eckard (DL1JEF), Jürgen (DL1JHQ), Andreas (DL4JAL), SWL Reinhard; Bericht (DM6WAN, PDF 736 kB)

heise online: Funkamateur findet aufgegebenen NASA-Satelliten Funkamateur findet aufgegebenen NASA-Satelliten

neu unter Informationen: Beitrag über unser Projekt betreffs 875 Jahre Chemnitz in Radio DARC

MNI TNX für die Organisation und Durchführung unseres Jahresendgrillens an Peter (DG0JT), Jürgen (DL1JHQ), Eckard (DL1JEF) u.a.

Unser Contest-und Aktivitäten-Rufzeichen DM2C kann wegen der ausstehenden Verlängerung seitens der Bundesnetzagentur bis auf Weiteres nicht verwendet werden. Die Ummeldung des Klubstationsrufzeichen DF0CHE ist mittlerweile erfolgt, eine Nutzung wieder möglich.

MNI TNX für die Organisation und Durchführung unserer auch in diesem Jahr sehr gelungenen OV-Weihnachtsfeier an den OV-Vorstand und die Helfer

heise online: Erster D-Star-Satellit vor dem Start Erster D-Star-Satellit vor dem Start (am 28. November vom russischen Vostochny)

neu unter Informationen: Beitrag über Wiederaufbau unseres Beams sowie das "Funkkofferprojekt" von Eckard (DL1JEF) in Radio DARC

im Oktober 2017 Wiederaufbau unseres Beams auf dem Dach des neuen OV-Heims durch Veiko (DM9TT), Eckard (DL1JEF) u.a. dank Sponsoring durch enviaM Mitteldeutsche Energie AG; Bericht (DM6WAN, PDF 1,3 MB)

ältere Meldungen ...
Besucher seit 17.7.2007: gratis Counter by GOWEBFacebook-LogoYoutube-Logo
DARC e.V., OV S54, © 2007-2018 DM2KL, Impressum, Datenschutzerklärung