DARC-Logo Ortsverband Chemnitz-Süd (S54) Zweitlogo
☰ Navigation

Aktuelles

Termine

ab 28.10.20:
CW-Kurs jeweils donnerstags 19:00 Uhr für 90 Minuten; geplante Dauer ca. 6 Monate, weitere Details auf der Distriktseite Ausbildung, Jugend und Weiterbildung Distrikt Sachsen
Anmeldung bitte bis 26.10.2020 per E-Mail an Steffen, DM6WAN
28.11.20:
18 Uhr OV-Weihnachtsfeier in Gaststätte "Geibelhöhe" (Geibelstraße 153, 09127 Chemnitz),
Anmeldung mit Name, Call und Personenzahl bitte bis 11.10. per E-Mail an Peter, DG0JT

News

am 29.9.20 sehr interessante Präsentation und Vorführung seiner QO-100-Station durch Andreas, DL5CN, in der Feuerwache Euba mit Beobachtung via Web-SDR Web-SDR IS0GRB (bei heißen Würstchen und kalten Getränken)
Joachim, DM6JKC, teilte Folgendes mit:

Nach dem ersten Feldversuch vom QO-100-Projekt zum ILLW 2020 unter Corona-Bedingungen am Leuchtturm Moritzburg (siehe Bericht von Steffen, DM6WAN, zum ILLW 2020) wurde am 17.09.2020 von Mario, DM5AHA und Carsten, DG0JCG gleichfalls unter Beachtung der Corona-Bedingung im Feuerwehr-Gerätehaus Euba eine weitere Demonstration des QO-100-Projektes organisiert und durchgeführt.

weiterlesen

Dabei wurden der Geräteaufbau und die eingesetzte Software gezeigt und erklärt. Mario demonstrierte den Aufbau eines QSOs und führte auch erste QSO durch. Die anwesenden OMs und auch unsere YL Rita, DG0EQ, waren begeistert aber trauten sich noch nicht so richtig an dieses neue Kommunikationsmittel ran, wird noch. Carsten legte dar, dass bis zur Fertigstellung des Projektes noch einiges zu tun ist, unter anderem die Einsatzfähigkeit im Freien. Es war ein gelungener Abend. Man hatte wieder einmal die Möglichkeit, sich "Face to Face" miteinander sich auszutauschen, aber immer mit Abstand.
Um weiteren Mitgliedern unseres OVs das Projekt vorzustellen, wird dies nicht die letzte Präsentation gewesen sein.
Besonders möchten wir uns bei Rita, DG0EQ für die Organisation des leiblichen Wohls bedanken.
Als besonderes Highlight konnten wir den Alarmeinsatz der FF Euba hautnah miterleben. Für die Nutzung des Feuerwehr-Gerätehauses bedankten wir uns mit einer Spende für die Kinder-/Jugendarbeit der FF Euba.
Nochmals Danke an die Organisatoren und ich denke es wird nicht die letzte Vorführung des Projektes QO-100 sein.

PS: Weiterhin findet unsere OV-Runde montags, 19:15 Küchenzeit, auf 28,7 MHz statt.

zurück
Joachim, DM6JKC, teilte Folgendes mit:

Das Kulturhauptstadtbüro Chemnitz 2025 hatte unsere weiterführendes Mikroprojekt zur "Kulturhauptstadt Europa 2025" mit einer für uns fragwürdigen Begründung abgelehnt. Damit wäre auch die Finanzierung u.a. von neuen QSL-Karten nicht möglich gewesen.

weiterlesen

Die Lizenzkosten hatten wir ja bereits aus OV-Mitteln verauslagt. Dank einer Spende durch die Chemnitzer Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungs GmbH (CWE) können wir nun unsere Aktivitäten weiterführen. Die neue QSL-Karte und bereits neu getätigte QSOs mit dem Sonderrufzeichen sind auf QRZ.COM QRZ.COM-Seite DM225C zu sehen.

Wir möchten uns an dieser Stelle für das Engagement der CWE, speziell von Frau Schaub, bedanken. Ebenso für die Möglichkeit, ein kurzes Statement im Chemnitzer Amtsblatt Amtsblatt 36. Ausgabe 2020 abzugeben.

Wir hoffen, dass zu den bereits über 18.000 getätigten QSO noch weitere ca. 3.000 hinzugefügt werden und durch die neuen QSL-Karten bestätigen können. Dazu sind alle OPs des OV herzlich eingeladen (weitere Infos hier).

zurück
Herzlichen Glückwunsch an Jürgen, DO2ARN, zur bestandenen Lizenzprüfung
am 22./23.8.20 erfolgreiche Teilnahme am ILLW ILLW-Homepage 2020 vom Leuchtturm Moritzburg Wikipedia-Artikel Leuchtturm Moritzburg mit Schwerpunkt "QO-100" (DG0EQ, DG0JCG, DM5AHA, DM6WAN), Bericht (DM6WAN, PDF 804 kB)
Jürgen, DL1JAC, teilte mit, dass die Lizenz für unser Relais DB0CSD von der BNetzA bis zum 31.7.2023 verlängert wurde.
Bericht von Thea, DE1MTU, zum Fieldday-Wochenende in Koserow/Usedom am 5.-7.6.20 (DE1JTH, DE1MTU, DG0JCG, DG0JT, DH0JAA, DJ4MF, DL1JCI, DL3JJ, DL4JWU, DM5AHA u.a.)
am 13.6.20 trotz einiger Widrigkeiten erfolgreiche Teilnahme von 8 Mitgliedern unseres Ortsverbandes an der QSO-Party am Funkertag (320 QSOs; DG7EE, DH9KFC, DK2AMM, DL1JHQ, DL5JAG , DL9JBN, DM6WAN, DM6JKC); Bericht (DM6WAN, PDF 344 kB)
am 26.5.20 Spende von 500 € Erlös aus unserem KidS-Diplom an SOS-Kinderdorf in Zwickau; Infos und Feedback des Fachdienstleiters
Joachim, DM6JKC, teilte Folgendes mit:

Hallo liebe YL, hallo liebe OM,
am 04.06.2020 wurde ich vom Kulturhauptstadtbüro Chemnitz 2025 per Mail informiert, dass unsere Mikroprojekt 2025C zur Unterstützung unserer Stadt Chemnitz bei der Bewerbung "Kulturhauptstadt Europa 2025" von der Jury nicht ausgewählt wurde.

weiterlesen

Als Begründung nannte man "... dass die öffentliche Ausstrahlung Ihres Vorhabens gegenüber anderen beantragten Projekten nachrangig ist". Nun kann ich mir schlecht vorstellen, wer mit seinen Aktivitäten europa- und weltweit mehr Resonanz gefunden hat.
Aber die Entscheidung ist nun so getroffen worden, wir hatten unseren Spaß und werden am kommenden Sonnabend zum "Funkertag 2020" mit unserem Sonderrufzeichen DA2025C nochmals aktiv werden. Von Steffen, DM6WAN, wurde ein entsprechender Aktivitätsplan erarbeitet.
Ich möchte mich bei Euch allen für das gezeigte Engagement bei den Aktivitäten unter DM2025C und DA2520C ganz herzlich bedanken.

zurück
neu unter Informationen: sehr informative Dokumentation von Andreas, DL5CN, zum Thema Betrieb über den geostationären Amateurfunksatelliten QO-100 (Rx und Tx, Hard- und Software)
Aufgrund der CoviD-19-Pandemie finden bis auf Weiteres keine OV-Abende und CW-Trainings mehr statt.
Zur Aufrechterhaltung der Kommunikation im Ortsverband sei auf die 10-m-Runde montags 20:15 Uhr Ortszeit auf 28,7 MHz verwiesen.
Herzlichen Glückwunsch an Joachim, DM6JKC, zur bestandenen Klasse-A-Lizenzprüfung!
am 3.3.20 Jahreshauptversammlung im "Rosarium" mit 26 Teilnehmern (Bericht des Vorstandes, positive Mitgliederentwicklung, Kassenbericht, Bericht zum Projekt Kulturhauptstadt Europas 2025, Aussprache)
Wir begrüßen unser neues OV-Mitglied Andreas, DL5CN (ehemals OV S52).
am 2.2.20 erfolgreiche Teilnahme an Februar-QSO-Party Februar-QSO-Party mit Einweihung des neuen Sonder-Calls DA2025C (1. Platz mit 382 QSOs / 25522 Punkten; DG0JCG, DG7EE, DH9KFC, DK2AMM, DL1JAC, DL1JHQ, DM5AHA, DM6WAN, DO6RHC)
Nach Auslaufen unseres Sonder-Calls DM2025C und Aufnahme von Chemnitz in die Shortlist unterstützen wir die Bewerbung zur Kulturhauptstadt Europas 2025 mit dem neuen Rufzeichen DA2025C (1.2.2020-31.1.2021) incl. Sonder-DOK 2025CH.
Abschluss unseres Mikroprojektes 2025C und Übergabe an das Büro der Stadt Chemnitz durch Joachim (DO6JKC); Bericht (PDF 238 kB)

ältere Meldungen ...
Besucher seit 17.7.2007: gratis Counter by GOWEBFacebook-LogoYoutube-Logo
DARC e.V., OV S54, © 2007-2020 DM2KL, Impressum, Datenschutzerklärung